Gemeinsam Musik machen

Seit Schuljahresbeginn 2018/2019 kooperieren Klassen der Helga-Leinung-Schule mit den Klassen 1a und 2a der Grundschule beim gemeinsamen Musizieren. Die einen singen und bewegen sich zu Liedern, die der Musiklehrer der Helga-Leinung-Schule auf seinen verschiedenen Gitarren begleitet und die Kinder damit immer zum engagierten Mitmachen anregt. Auf unserem Faschingsfest boten sie mit ihrem „Winterlied“ eine Kostprobe ihres Könnens. Die anderen treffen sich in unserer großen Pausenhalle mit der Klassenlehrerin der 2a. Sie gehen, stampfen, schnippsen und klatschen verschiedene Rhythmen und versuchen dies auch schon mal zweistimmig. Auch Becher und aus Zeitschriften fest zusammengedrehte Trommelstöcke kommen bei ihnen zum Einsatz. Manchmal schaffen sie es sogar, ein ganzes Lied zu begleiten, das aus den Lautsprechern eines CD-Players erklingt. Gar nicht so einfach – aber wenn es gelingt, groovt es richtig und die Kinder, aber auch durch die Halle laufende Zuschauer lassen sich von den Rhythmen in gute Stimmung versetzen.