Wir wollen kochen!

Vom 4. bis zum 7. Juni wollen wir zusammen kochen – miteinander füreinander!

Wir bilden 8 altersgemischte Gruppen aus all unseren Schülerinnen und Schülern – den Kindern unserer Grundschule und der Helga-Leinung-Schule. Vier Tage lang treffen wir uns täglich zum Schneiden, Schälen, Kneten, Backen, Dünsten, Braten und Kochen – und zum gemeinsamen Essen! Jede Gruppe hat in diesen Tagen einmal einen Herd mit Kochplatten und Ofen zur Verfügung. An den anderen Tagen wollen wir kalte Speisen zubereiten oder draußen am Feuerkorb oder Schwenkgrill Warmes zaubern. Am Ende eines jeden Tages wollen wir alles zu einem großen Büfett zusammenstellen und die verschiedenen Köstlichkeiten gemeinsam an schön gedeckten Tischen, die wir zusammen vorbereitet haben, kosten.

Finanzieren wollen wir unser Vorhaben durch einen Zuschuss der Initiative „Ich kann kochen!“, eine Initiative der Sarah Wiener-Stiftung und der Krankenkasse BARMER. Weiteres Geld bekommen wir von unserem Förderverein und durch die Beiträge unserer Kinder. Nahrungsmittelspenden erhoffen wir uns von landwirtschaftlichen Betrieben in unserer Elternschaft oder in der Nachbarschaft unserer Schule, aus Bäckereien und Firmen der Umgebung und von einzelnen Eltern.

Danke allen Helferinnen und Helfern, allen Spenderinnen und Spendern!